Passwort vergessen

News


Nachrichten aus 03/2018

News
  • News

Deutsches Pflegeblatt: Neue Ausgabe online

Pflegende und Ärzte eint eines: Sie sind unzufrieden mit der Kommunikation untereinander. Abhilfe schaffen können neben klaren Kommunikationsregeln gemeinsame Bildungsangebote – das zeigen Forschungsergebnisse und das bestätigt auch die Praxis. Immer mehr Anbieter setzen auf interprofessionelles Lernen. Dabei sind die...
News
  • News

Spahn auf dem Junge Pflege Kongress

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) wird auf dem Junge Pflege Kongress des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK) Nordwest am 3. Mai 2018 in Bochum zu Gast sein. Geplant ist neben einem Grußwort des Ministers eine interaktive Fragerunde mit den Kongressteilnehmern. "Wir freuen uns sehr, dass Herr Spahn zu...
Anzeige
  • News

Frühbucherrabatt bis 31. März: Bremer Pflegekongress & Deutscher Wundkongress

Wir laden Sie ein, beim größten deutschen Forum für Chronische Wunden und aktuelle Themen der Pflege dabei zu sein! Der Herausforderung Fremdsein stellen wir uns in diesem Jahr beim Bremer Pflegekongress. Fremdsein im eigenen Job: Wie "zu Hause" fühlen Sie sich noch im veränderten Jobprofil der Pflege? In einem anderen Land...
News
  • News

Hilferuf von Pflegeschülern

Mehr als 90 Gesundheits- und Krankenpflegeschüler der Zentralschule für Gesundheitsberufe aus Münster haben ihren Unmut über die Ausbildungsbedingungen in einem Brief an die gesundheitspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Maria Klein-Schmeink, zum Ausdruck gebracht. Aufgrund der Personalnot...
News
  • News

Altenpflege: Sachsen-Anhalt schafft Schulgeld ab

Sachsen-Anhalts Sozialministerin Petra Grimm-Benne (SPD) hat angekündigt, das Schulgeld für Auszubildende in der Altenpflege noch in diesem Jahr abschaffen zu wollen. Bundesweit ist dies erst ab 2020 vorgegeben. Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) begrüßt das. "Ein Großteil der angehenden Altenpfleger...
News
  • News

Westerfellhaus: "Pflege aufzuwerten, ist mein oberstes Ziel"

Der neue Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, will Pflegenden eine stärkere Stimme in der Politik geben. "Pflege aufzuwerten ist mein oberstes Ziel", sagte er im Interview mit BibliomedPflege. Dazu müsse die Regierung nicht nur mehr Geld in die Hand nehmen, sondern auch offen sein für...
News
  • Anzeige

Fokus:Fachlichkeit - Zusammenhänge erkennen, entdecken, fachlich umsetzen

Wie hängen die Richtlinien zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit, das Strukturmodell zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation und die nationalen Expertenstandards des DNQP fachlich zusammen? Expertenstandards gelten als professionell abgestimmtes Leistungsniveau und als Instrument der Professionalisierung – aber...
News
  • Anzeige

Frühbucherrabatt bis 31. März: Deutscher Wundkongress & Bremer Pflegekongress

Wir laden Sie zu unserem Doppelkongress ein, bei dem sich in jedem Jahr die gesamte Wundszene zu Wund- und Pflegethemen trifft! Der Deutsche Wundkongress beschäftigt sich in diesem Jahr besonders mit neuen Behandlungsperspektiven in der Wundheilung, aber auch mit den klassischen Themen. Was gibt es Neues aus den Bereichen...
News
  • News

Personalvorgaben: Bundesrat für Untergrenzen in allen Klinikbereichen

Nach den Vorstellungen der Bundesländer sollen künftig Mindestbesetzungen in der Pflege für alle Stationen und Notaufnahmen gelten. Das hat der Bundesrat am Freitag beschlossen. Damit wollen die Länder darauf drängen, dass nicht nur für pflegesensitive Bereiche Untergrenzen eingeführt werden. Im vergangenen Jahr hatte der...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten