Passwort vergessen

News


Nachrichten aus 06/2014

News

Patienten mit Tracheostoma: Titelthema der neuen SP

Im Intensivbereich gehören sie fast schon zum gewohnten Bild, und auch auf Normalstationen, im Pflegeheim oder in der ambulanten Pflege sind sie keine Seltenheit mehr: Patienten mit Tracheostoma. Trotz aller Professionalität treten in der Praxis immer wieder typische Fragen zur Versorgung auf: Wie oft muss die Kanüle...
News

Online-Beratung für pflegende Angehörige

Die Techniker Krankenkasse, Barmer GEK und DAK-Gesundheit bieten ab sofort eine Online-Beratung pflegender Angehöriger an. Versicherte können kostenlos, anonym und datensicher psychologisch gestützte Hilfe und Begleitung bei seelischen Belastungen in der Pflege von Angehörigen bekommen, schreiben die Ersatzkassen in einer...
News

Verdi fordert konkrete Schritte gegen Fachkräftemangel

Die Gewerkschaft Verdi hat die Gesundheitsminister der Länder anlässlich ihrer Konferenz in Hamburg aufgefordert, „endlich konkrete Schritte zur Behebung des dramatischen Personalmangels" in deutschen Krankenhäusern und Altenpflegeeinrichtungen zu unternehmen. Wegen der Unterbesetzung komme es immer häufiger zu...
News

Umfrage: Geringe Attraktivität Grund für Fachkräftemangel

Laut einer aktuellen Umfrage in Mecklenburg-Vorpommern sehen die ambulanten Pflegedienste die wichtigste Ursache für den Fachkräftemangel in der geringen Attraktivität der Pflegeberufe. Der Regionalverband Nordost des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe (DBfK), dem die Zahlen vorliegen, unterstrich daher gestern...
News

50.000 Unterschriften für Mindestpersonalausstattung

Genau 52.401 Unterschriften für Personalmindeststandards in der stationären Pflege hat der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann, gestern in Berlin entgegen genommen. Überreicht wurden sie von Petentin Heide Schneider, die sich zum Start der Aktion im vergangenen Jahr ein Ziel von 20.000...
News

Experten fordern bessere Sterbebegleitung für Heimbewohner

Palliativmediziner und Patientenschützer haben eine bessere Sterbebegleitung in stationären Pflegeeinrichtungen gefordert. Auf dem Kongress für Palliativmedizin in Düsseldorf kritisierten sie gestern mangelhafte Strukturen und Bedingungen. So kämen etwa zu wenige spezialisierte ambulante Palliativversorgungsteams in den...
News

Report warnt vor Rettungskräftemangel in Berlin

In Berlin herrscht Rettungskräftemangel, warnen die Autoren des aktuellen „Stellenreport Medizin und Pflege" des Gesundheitsportals kliniken.de. Wegen schlechter Bezahlung und Ausstattung gelinge es in der Hauptstadt kaum noch, qualifizierte Bewerber zu locken, sagte Portal-Chef David Fickeisen gestern in Dortmund. 2013...
News

DPR und kirchliche Verbände pro Generalistik

Der Deutsche Pflegerat (DPR) und die kirchlichen Pflege- und Krankenhausverbände von Caritas und Diakonie haben sich gemeinsam für die Einführung der Generalistik ausgesprochen. Sie sehen in der gemeinsamen Ausbildung der bisherigen Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege die Zukunft des Berufsfeldes und einen Wandel,...
News

Umfrage zur Suizidalität Pflegebedürftiger

Die Deutsche Fachgesellschaft Psychiatrische Pflege (DFFP) hat zur Teilnahme an einer Online-Umfrage zur Einschätzung der Suizidalität durch Pflegefachkräfte aufgerufen. Der von einer gemeinsamen Arbeitsgruppe schweizerischer, österreichischer und deutscher Wissenschaftler entwickelte Survey sammelt in 30 Fragen...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten