Passwort vergessen

News


Nachrichten aus 06/2013

News
  • News

Krankenhausreform zentrales Projekt der nächsten Regierung

Die Reform der Finanzierung der Krankenhäuser wird in der nächsten Legislaturperiode das zentrale Projekt einer neuen Bundesregierung. Dies sagte Thomas Ilka, verbeamteter Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium (BMG), anlässlich des Bundeskongresses 2013 des Bundesverbandes Deutscher Privatkliniken (BDBK) am...
News
  • News

Abschlussbericht: „Zeitmessung entfällt ersatzlos"

Der Expertenbeirat der Bundesregierung zur Ausgestaltung eines neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs hat gestern Nachmittag sein Gutachten mit insgesamt 21 Vorschlägen vorgelegt. Unter anderem soll ein neues Begutachtungsassessment (NBA) künftig den „Grad der Selbständigkeit in den pflegerelevanten Bereichen des Lebens“...
News
  • News

Münster-Team gewinnt DGF-Nachwuchsförderpreis

Der Nachwuchsförderpreis der Deutschen Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste (DGF) geht an Christian Hackmann und Thomas van Waegeningh aus Münster. Die Intensivpfleger, die beide am Uniklinikum Münster arbeiten, überzeugten gestern auf dem Deutschen Fachpflegekongress (bitte Link zur Meldung gestern...
News
  • News

Streit über Pflege im Bundestag

Am vorletzten Sitzungstag des Bundestages vor den Wahlen im Herbst haben sich Opposition und Regierung gegenseitig Untätigkeit in der Pflegepolitik vorgeworfen. SPD-Schattenminister Karl Lauterbach rief an die Regierungsbank gerichtet: „Wir haben in unserem Pflegepapier mehr Inhalt als Sie in Ihren Reden, Kommissionen und...
News
  • News

Erfolgreicher Auftakt des Deutschen Fachpflegekongresses

Mehr als 400 Intensiv- und Anästhesiepflegende kamen heute im Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund zusammen, wo die Auftaktveranstaltung des Deutschen Fachpflegekongresses, Forum Anästhesie & Intensivpflege stattfand. Die Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste (DGF) und der Bibliomed-Verlag...
News
  • News

Wanka betont Recht auf Nichtwissen

Patienten haben „das Recht auf Nichtwissen, insbesondere das Recht auf informelle Sebstbestimmung“ über den eigenen Gesundheitszustand. Dies betont Bundesforschungsministerin Johanna Wanka im Interview mit dem Fachmagazin „Gesundheitswirtschaft“ (Erscheinungsdatum: 28. Juni). Es stelle sich angesichts neuer...
News
  • News

Generalistik kein Thema für CDU/CSU

Anders als bei SPD und FDP findet sich im Regierungsprogramm von CDU und CSU keine ausdrückliche Aussage, ob die Schwesterparteien eine Reform der Pflegeausbildung hin zur Generalistik anstreben. Es heißt dort lediglich: „Die Attraktivität der Gesundheitsberufe wollen wir weiter steigern. Dazu gehören gute...
News
  • News

Ausschreibung Agnes-Karll-Pflegepreis bis 30. Juni

Der Regionalverband Nordwest des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK) und der Bibliomed-Verlag verleihen zum mittlerweile 5. Mal den Agnes-Karll-Pflegepreis. In diesem Jahr werden Projekte gesucht, die besonders beispielhaft für die Zusammenarbeit zwischen Pflegepraxis und Pflegewissenschaft sind. Der...
News
  • News

Weniger Menschen beginnen Altenpflegeausbildung

Die Debatte um die Finanzierung von Ausbildung und Umschulung in den Pflegeberufen dürfte in den kommenden Tagen wieder auflodern. Am Freitag wird im Bundestag der Berufsbildungsbericht 2013 der Bundesregierung beraten. Darin bestätigt die Regierung einen bundesweiten Fachkräftemangel in der Altenpflege und räumt einen...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen