Passwort vergessen

News


Nachrichten aus 04/2012

News

Rhön-Gründer hält Übernahme für alternativlos

Der Gründer der Rhön-Klinikum AG Eugen Münch sieht keine echte Alternative zur Übernahme des privaten Krankenhausunternehmens durch den Gesundheitskonzern Fresenius und die anschließende Fusion mit dessen Kliniktochter Helios. Der immer stärkere Wettbewerb um die Transaktionen im Klinikmarkt, erschwere das Geschäftsmodell...
News

De Meo sieht keine Kartellrechtsprobleme

Der Chef der privaten Klinikkette Helios, Francesco De Meo, sieht keine Wettbewerbsbeeinträchtigung durch die geplante Übernahme des direkten Konkurrenten Rhön durch den Helios-Mutterkonzern Fresenius. „Wenn sie die Karten von Helios und Rhön übereinanderlegen, dann werden sie feststellen, dass sich vieles ergänzt“, sagte...
News

Öffentliche Podiumsdiskussion zur Finanzlage der Kliniken

Zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion unter dem Motto „Jobkiller Gesundheitspolitik“ laden die Krankenhäuser der Stadt Münster am Mittwoch dieser Woche ein. Im Fokus stehen dabei die trotz der erfolgreichen Sanierung der gesetzlichen Krankenkassen anhaltenden Kürzungen in den Krankenhäusern und die Belastungen durch die...
News

10. Gesundheits-Forum am 11. und 12. Mai in München

Die Zukunftsperspektiven der deutschen Gesundheitswirtschaft stehen auf dem 10. Gesundheits-Forum des Bayerischen Gesundheitsmanagements (BGM) am 11. und 12. Mai in München im Fokus. Zu den hochkarätigen Referenten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zählen unter anderem der Hauptgeschäftsführer der Deutschen...
News

10. Gesundheits-Forum am 11. und 12. Mai in München

Die Zukunftsperspektiven der deutschen Gesundheitswirtschaft stehen auf dem 10. Gesundheits-Forum des Bayerischen Gesundheitsmanagements (BGM) am 11. und 12. Mai in München im Fokus. Zu den hochkarätigen Referenten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zählen unter anderem der Hauptgeschäftsführer der Deutschen...
News

Fresenius will mit Rhön-Übernahme hohe Synergien heben

Für 3,1 Mrd. Euro will der Bad Homburger Healthcare-Konzern Fresenius den Klinikkonzern  Rhön AG übernehmen. Das machte Fresenius-Vorstandsvorsitzender Ulf Schneider während einer internationalen Analystenkonferenz am gestrigen Abend deutlich. Die Fresenius-Tochter Helios habe einen Marktanteil von vier Prozent....
News

Zukunftsweisende Konzepte zur Gesundheitsförderung gesucht

Das Regionalmanagement Nordhessen zeichnet in diesem Jahr zum dritten Mal Unternehmen, die mehr für die Gesundheitsförderung ihrer Mitarbeiter tun als der Gesetzgeber ihnen vorschreibt, mit dem Gesundheitspreis „Gesunde Betriebe – Nordhessen“ aus. „Wir wollen zukunftsweisende Konzepte auszeichnen, andere Unternehmen in...
News

Fresenius will Rhön schlucken

Der Gesundheitskonzern Fresenius hat den Aktionären der Rhön-Klinikum AG heute früh ein öffentliches Übernahmeangebot unterbreitet und beabsichtigt nach eigenen Angaben, den privaten Klinikbetreiber mit seiner eigenen Krankenhaussparte Helios zusammenzuführen. Rhön-Gründer Eugen Münch unterstütze das Vorhaben und habe für...
News

„Ich habe heute erst davon erfahren"

Mehrere Medienvertreter befragten Rhön-Finanzvorstand Erik Hamann nach der Bilanz-Pressekonferenz des Unternehmens. Die Fragen zielten auf die Ankündigung von Fresenius, Rhön übernehmen zu wollen. Wir veröffentlichen die Fragen – die unter anderem auch Bibliomed-Mitarbeiter Thomas Grether stellte - und die Antworten von...

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten