Passwort vergessen
Fachartikel
Alle Beiträge

Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Aktuelle Beiträge unserer Fachzeitschriften

  • Die Schwester | Der Pfleger
    • Die Schwester Der Pfleger

    Rechtsrat

    Patientenverfügungen: Exakt formulieren!

    Hunderttausende, wenn nicht Millionen an Patientenverfügungen sind im Hinblick auf den Abbruch lebenserhaltender Maßnahmen kaum noch etwas wert. So zumindest bewerten Fachleute ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs. Fest steht: Sämtliche Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten gehören nun auf den Prüfstand. Der...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Erfahrungsbericht

    E-Learning spart Zeit und Geld

    In der Gesundheit Nordhessen Holding AG werden seit 2013 Pflichtschulungen in Form von E-Learning angeboten. Damit konnten Kosten im siebenstelligen Bereich eingespart werden. Der Erfolg hängt jedoch von einer akribischen Vorbereitung und der sorgfältigen Auswahl des Produkts ab. Pflichtschulungen binden in...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Reform in Österreich

    "Wir haben einen gangbaren Weg gefunden"

    In Österreich ist eine umfassende Reform der Pflegeausbildung beschlossen worden. Über die wichtigsten Änderungen sprachen wir mit Ursula Frohner, Präsidentin des Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverbandes. Frau Frohner, die neue Reform wird als „Jahrhundertgesetz" bezeichnet. Was sind die wichtigsten...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Cochrane Reviews

    Wirkt kognitive Stimulation bei Menschen mit Demenz?

    Dieser Review befasst sich mit kognitiver Stimulation von Menschen mit Demenz. Im Ergebnis zeigten sich kurzfristige, positive Auswirkungen auf das Gedächtnis und die Lebensqualität sowie das Kommunikationsvermögen bei Menschen mit leichter bis mittelschwerer Demenz. Menschen mit Demenz und ihre Pflegenden erhalten häufig...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Patientenedukation

    Viel erreicht

    Vom 10. bis 14. November 2016 findet am Patienten-Informations-Zentrum der Uniklinik Köln die 2. Sturzpräventionswoche statt. Ratsuchende Personen sollen in diesem Rahmen lernen, wie Stürze vermieden werden können. Das Besondere: Die Informationsveranstaltung wird von Auszubildenden in der Pflege geplant und durchgeführt. ...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Masterstudiengang Demenz und chronische Einschränkungen

    Multiprofessionell denken

    Die Universität Witten/Herdecke bietet seit 2012 einen in Deutschland bislang einzigartigen Studiengang an: Unterschiedliche Berufsgruppen werden gemeinsam für die Versorgung von Menschen mit Demenz und chronischen Einschränkungen qualifiziert. Die Absolventen profitieren von diesem multiprofessionellen Ansatz, wie eine...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Blickpunkt Berlin

    Pflegeausbildungsreform: Die Angst vor dem Scheitern

    Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe will es, Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig will es, Pflegeexperten und -verbände wollen es – wie aber steht es derzeit wirklich um das konkrete Vorhaben „Pflegeausbildungsreform", das einst so forsch angegangen, im Stellungskrieg der Pro- und Contravertreter ebenso wie durch...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Pflegekammer Rheinland-Pfalz

    „Wir stellen uns der Diskussion"

    Seit Anfang des Jahres ist die erste deutsche Pflegekammer tätig. Doch die Unruhe unter den Mitgliedern ist groß. Die bisherigen Erfolge der Selbstverwaltung rücken darüber leider in den Hintergrund, meint Vizepräsidentin Sandra Postel.  Frau Postel, wie ist die Stimmung in Rheinland-Pfalz? Sehr gemischt. Positiv ist:...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Auswahl und Entwicklung von Führungskräften

    "Keine Kompromisse eingehen"

    Stationsleitungen haben im Krankenhaus eine Schlüsselrolle. Sie müssen deshalb gezielt ausgewählt und kontinuierlich begleitet werden, meint Joachim Prölß, Direktor für Patienten- und Pflegemanagement am Universitätsklinikum Eppendorf. Das UKE setzt hierbei auf ein selbst entwickeltes Konzept zur Führungskräfteentwicklung. ...
  • PflegenIntensiv