Passwort vergessen
Fachartikel
Alle Beiträge

Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Aktuelle Beiträge unserer Fachzeitschriften

  • Die Schwester | Der Pfleger
  • Management
    • Management

    Patienteninformation für Notfälle

    Aufklärung statt Frust

    Die Abläufe in einer Notaufnahme sind vielen Menschen nicht bekannt. Diese Unkenntnis kann bei wartenden Patienten rasch zu Unmut führen. Drei Krankenhäuser in Wiesbaden beantworten deshalb die wichtigsten Fragen rund um die Notaufnahme in einer gemeinsamen Broschüre. In der Notaufnahme verbringen Patienten nicht selten...
    Bildung
    • Bildung

    Studie DemenzMonitor

    Kommen Empfehlungen in der Praxis an?

    Für die Betreuung von Menschen mit Demenz und herausforderndem Verhalten werden unterschiedliche pflegerische Maßnahmen empfohlen. Wie werden diese in der stationären Altenhilfe umgesetzt? Die Ergebnisse des DemenzMonitors, an der mehr als 50 Einrichtungen teilnahmen, bieten Aufschluss. Die Versorgung von Menschen mit Demenz...
    Bildung
    • Bildung

    ICN-Kongress in Barcelona

    „Pflege weltvereint erleben“

    Vom 27. bis zum 31. Mai 2017 findet in Barcelona der jährliche Kongress des International Council of Nurses (ICN) statt. Eine einzigartige Möglichkeit, sich von der Weltgemeinschaft der Pflegenden begeistern zu lassen, meint Professor Jürgen Osterbrink, deutsches Mitglied des ICN-Vorstands. Herr Professor Osterbrink, lohnt...
    Forschung
    • Forschung

    Bettensperrungen im Intensivbereich

    Wegen Personalmangel geschlossen

    Bettensperrungen aufgrund von Pflegepersonalmangel scheinen im Intensiv- bereich keine Ausnahme zu sein. Dies bestätigt eine deutschlandweite Umfrage, die erforschte, wie oft, warum und mit welchen Folgen Bettensperrungen vorkommen. In den letzten Jahren hat die Arbeitsverdichtung im Intensivbereich deutlich zugenommen....
    • Praxis

    Demenz im Krankenhaus

    Projekt mit Vorbildcharakter

    Rund 25 Prozent aller Krankenhauspatienten sind von kognitiven Einschränkungen betroffen. Darauf reagiert die Fachhochschule der Diakonie jetzt mit einem speziellen Trainingsprogramm, um Pflegenden den Umgang mit Betroffenen zu erleichtern. Das Interesse der Krankenhäuser ist groß, viele fragen die Schulungsmaterialien an. Im...
    Management
    • Management

    Qualitätsmanagement

    Arbeitsschutz fest verankern

    Sichere und gesunde Arbeitsbedingungen werden immer wichtiger. Um diese zu fördern, bietet die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) Managementanforderungen zum Arbeitsschutz (MAAS-BGW) an. Diese können in das hauseigene Qualitätsmanagementsystem integriert werden.  Im Qualitätsmanagement...
    • Rechtswissen

    Serie Rechtsfragen

    Patient fahruntauglich: Dürfen Pflegekräfte die Polizei rufen?

    Frage: Bei uns kommt es vor, dass Patienten nach einer ambulanten Behandlung mit dem Privatfahrzeug heimfahren, obwohl sie von uns im Vorfeld auf die Fahruntüchtigkeit hingewiesen werden. Wir haben im Team besprochen, in solchen Fällen die Polizei zu informieren. Dürfen wir das tun?Auf keinen Fall dürfen Pflegefachkräfte die...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Webseite „Sicheres Krankenhaus“

    Portal informiert über Arbeitsschutz

    Welche Gefährdungen birgt der Arbeitsplatz von Klinikmitarbeitern, und welche Schutzmaßnahmen sind erforderlich? Fragen wie diese beantwortet das Onlineportal „Sicheres Krankenhaus“.Das Portal „Sicheres Krankenhaus“ – ein Kooperationsprojekt zwischen der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Rechtsrat

    Gewalt: Wegschauen kommt nicht infrage!

    Wie in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens kommt es auch in der Pflege regelmäßig zu gewalttätigen Handlungen – sowohl durch Pflegende als auch durch Patienten und Angehörige. Ein entschiedenes Handeln ist unabdingbar, wenn Warnzeichen erkannt werden. Die Verantwortung liegt hier eindeutig bei den Pflegenden. ...
  • PflegenIntensiv