Passwort vergessen
Fachartikel
Alle Beiträge

Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Aktuelle Beiträge unserer Fachzeitschriften

  • Die Schwester | Der Pfleger
    • Die Schwester Der Pfleger

    Einarbeitung auf der Intensivstation

    Berufsanfänger eng begleiten

    Am Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen sorgt ein abgestuftes Gesamtkonzept für eine sorgsame Einarbeitung neuer Kollegen auf der Intensivstation. Das Ziel: Berufsanfänger sollen innerhalb von zwei Jahren ein fachliches Niveau erreichen, um Patientengruppen eigenverantwortlich betreuen zu können. Der überwiegende...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Behandlungskonzept ERAS

    Optimal vorbereitet auf die OP

    Als erste Klinik in Deutschland ist die Klinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf als ERAS-Zentrum anerkannt worden. ERAS steht für „Enhanced Recovery after Surgery“. Es handelt sich um ein Programm, das eine qualiativ bessere Genesung von Patienten nach...
    Management
    • Hygiene

    E-Learning

    Digital Hygiene lernen

    Der Gesundheitskonzern Vitos setzt bei der Hygieneschulung auf die E-Learning-Lösung des Bibliomed-Verlags.
    • Die Schwester Der Pfleger

    Statements

    Ausbildungsreform: Wie bereiten Sie sich vor?

    Die neue Pflegeausbildung kommt 2020. Welche Schritte resultieren daraus für Bildungseinrichtungen – trotz der noch fehlenden Ausbildungs- und Prüfungsverordnung? Wir haben uns umgehört. "Lehrende in Curriculumentwicklung einbeziehen" Mit dem Projekt „Kompetenzorientiertes und anschlussfähiges Curriculum für Hannover“, kurz...
    • Die Schwester Der Pfleger

    ICN

    "Eine große Ehre"

    Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. Jürgen Osterbrink ist zum neuen "Scientific Director" des International Council of Nurses (ICN) berufen worden. Dafür ist er aus dem Vorstand des Weltpflegeverbundes ausgeschieden. Wir sprachen mit dem deutschen Pflegewissenschaftler über die Details und Hintergründe.Herr Professor Osterbrink,...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Wirkung von Tanzen bei Demenz

    Mit Walzer und Polka gegen das Vergessen?

    Tanzen entspannt und macht Spaß. Aber hat es auch eine förderliche Wirkung auf Menschen mit Demenz? Mit dieser Frage haben sich unterschiedliche Studien beschäftigt – und kommen auf aufbauende Ergebnisse. Die 88-jährige Frau K. wird zum Mittagessen in den Gemeinschaftsraum geführt. Sie leidet an Demenz, ist stark...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Neuer Kongress für Klinische Pflege

    "Eine Brücke schlagen"

    Am 23. Februar 2018 findet an der Uniklinik Köln der 1. Kongress für Klinische Pflege statt. Er soll Pflegepraktiker, die in der Akutversorgung arbeiten, und Wissenschaftler zusammenbringen. Wir sprachen mit der Initiatorin Vera Lux, Pflegedirektorin an der Uniklinik Köln. Frau Lux, in der deutschen Pflegelandschaft gibt es...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Aus dem Archiv geplaudert

    Rente oder Traumreise?

    Wer heute nicht privat vorsorgt, dem droht die Armut, sobald er alt ist. Ein Blick in unser Heft aus dem Jahr 1962 zeigt: Vorsorge war auch damals schon ein Thema. In unserer neuen Serie „Aus dem Archiv geplaudert“ möchten wir Ihnen ein Stück Vergangenheit vorstellen und besondere „Schmankerl“ aus diesen Tagen präsentieren....
    • Rechtswissen

    Serie Rechtsfragen

    PKMS: Darf eine Dokumentation nachträglich erstellt werden?

    Frage: Beim PKMS-Screening gibt es bei uns immer wieder „Rückläufer“: Es kann nicht abgerechnet werden, weil auf den Lagerungsplänen ein Handzeichen fehlt – vor allem bei Patienten, die von zwei Mitarbeitern gelagert werden sollen. Oft wird die Person aber alleine gelagert, zum Beispiel wegen Personalmangel. Aus...
  • PflegenIntensiv