Passwort vergessen
Fachartikel
Alle Beiträge

Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Aktuelle Beiträge unserer Fachzeitschriften

  • Die Schwester | Der Pfleger
    • Story

    Modellprojekt Gemeindeschwester plus

    Pioniere in Sachen Prävention

    Die meisten Menschen möchten im Alter gerne so lange wie möglich in ihrem Haus oder ihrer vertrauten Wohnung leben. Wie dabei die Gemeindeschwesterplus konkret unterstützen kann, haben wir uns im rheinland-pfälzischen Landkreis Alzey-Worms angesehen. Die Gemeinde ist seit knapp einem Jahr Teil eines bundesweit einmaligen...
    • Bildung

    Ausland

    Chinas Pflege soll besser werden

    Die Pflegeausbildung im Reich der Mitte hat Nachholbedarf, um die wachsenden Ansprüche der Bevölkerung in der Gesundheitsversorgung zu erfüllen. Deutschland mit dem dualen Bildungssystem kann dabei ein guter Partner sein. Seit einigen Jahren forcieren China und der Westen die Zusammenarbeit im Gesundheitswesen. Einerseits...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Serie Rechtsfragen

    Rahmendienstplan: Was ist mit Schichtzulage und Urlaub?

    Frage: Ich habe zwei Fragen zum Rahmendienstplan: 1. Habe ich Anspruch auf Wechselschichtzulage, wenn zum Beispiel aufgrund von vier Wochen Urlaub der Schichtwechsel im Grunde nicht zustande kommt? 2. Wie werden Urlaubstage in einem Rahmendienstplan gezählt, zum Beispiel wenn ich eine Woche frei nehmen möchte und ohnehin zwei...
    • Management

    Medizinrecht

    Off-Label-Use: Nicht ohne Risiko

    Arzneimittel werden nur für bestimmte Anwendungsgebiete zugelassen. Weicht der Arzt mit seiner Verordnung davon ab, handelt es sich um einen sogenannten Off-Label-Use – eine zulassungs- überschreitende Anwendung von Medikamenten. Ein solches Vorgehen ist rechtlich heikel. Was bedeutet das für die verabreichende Pflegeperson? ...
    • Management

    Entlassmanagement

    Entlassung: Wer regelt was?

    Seit dem 1. Oktober 2017 gilt ein neuer Rahmenvertrag zum Entlassmanagement. Ziel ist es, Patienten auch im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt optimal zu versorgen. Was hat sich für Klinikärzte und Pflegende geändert? Wird ein Patient aus dem Krankenhaus entlassen, müssen Krankenhausärzte, niedergelassene Ärzte und...
    • Praxis

    Risikomanagement in der Psychiatrie

    Einen offenen Umgang mit Fehlern fördern

    Aggressives Verhalten, fehlerhafte Medikation, missverständliche Kommunikation – psychiatrische Einrichtungen haben besondere Risiken. Mit einem guten Risikomanagement können diese für Patienten und Mitarbeiter kontinuierlich gesenkt werden. Entscheidend ist dabei eine gute Vertrauenskultur im Unternehmen. Das psychiatrische...
    • Praxis

    Kryotherapie

    Kälte reduziert Schmerzen bei Shunt-Punktion

    Dialysepatienten werden im Jahr bis zu 300-mal punktiert. Oft geht das mit starken Schmerzen einher.
    • Die Schwester Der Pfleger

    Unfallchirurgie

    Gezielt mobilisieren – die Rehabilitation fördern

    Immer mehr geriatrische Patienten werden in der Unfallchirurgie und Orthopädie versorgt. Die Betroffenen weisen häufig eine erhebliche Einschränkung ihrer Beweglichkeit, Schmerzen und kognitive Defizite auf. Eine professionelle Mobilisation, gepaart mit dem gezielten Einsatz von Hilfsmitteln, ist unerlässlich für die...
    • Die Schwester Der Pfleger

    Kommentar zum Koalitionsvertrag

    Kein Plan, keine Visionen

    Die Medien haben das Thema Pflege neu für sich entdeckt – die Politik hingegen zaudert. So bleibt der Koalitionsvertrag der GroKo zum Thema Pflege weit hinter den Erwartungen und Notwendigkeiten zurück: ein paar Reparaturschritte hier, einige Griffe in die Mottenkiste dort – so wird ein Neustart in der Pflege nicht gelingen. ...
  • PflegenIntensiv