Passwort vergessen
Fachartikel
Alle Beiträge

Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Aktuelle Beiträge unserer Fachzeitschriften

  • Die Schwester | Der Pfleger
  • Die Schwester Der Pfleger
    • Management

    Interprofessionelle Visite

    "Entscheidend ist die Haltung"

    Die gemeinsame Visite ist alles andere als ein überholtes Relikt. In den Sana Kliniken soll sie bis Ende 2019 auf 80 Prozent aller Stationen nach einem einheitlichen Vorgehen etabliert sein. Die Patienten werden dazu mit ins Boot geholt. Wir sprachen mit Martina Henke, Leiterin des Konzernbereichs "Unternehmensstrategie...
    Die Schwester Der Pfleger
    • Praxis

    Schmerzmanagement in der Pflege

    Verkannte Experten?

    In den vergangenen Jahren hat sich das pflegerische Schmerzmanagement zunehmend professionalisiert und es stehen mittlerweile rund 10.000 weitergebildete Pflegeexperten Schmerz zur Verfügung. Doch deren Expertise wird teilweise noch unzureichend genutzt. Vor fast 15 Jahren veröffentlichte das Deutsche Netzwerk für...
    Die Schwester Der Pfleger
    • Praxis

    Mobilitätsförderung

    Mehr Mut zur Bewegung

    Bewegung hat für jeden Menschen eine herausragende Bedeutung. Sie beeinflusst die Lebensqualität und das Wohlbefinden einer Person – und wirkt sich auf alle Körperaktivitäten aus. Im Pflegealltag gilt es, Bewegung konsequent zu fördern. Dabei lohnt es sich, kreativ und unkonventionell vorzugehen. Pflege braucht mehr Mut zur...
    Die Schwester Der Pfleger
    • Praxis

    Enlastungskonzept empCARE

    "Endlich geht es mal um uns"

    Wer mit sich selbst sorgsam umgeht, ist respektvoller gegenüber anderen und zufriedener im eigenen beruflichen Handeln. Das empathiebasierte Entlastungskonzept empCARE vermittelt Pflegenden wirksame Ansatzpunkte, um eigene Gefühle und Bedürfnisse in die emotionale Arbeit mit Patienten, Angehörigen und Kollegen zu integrieren....
    Die Schwester Der Pfleger
    • Praxis

    Messie-Syndrom

    Krankhaft unordentlich

    Berge von Geschirr, riesige Müllstapel, Unmengen alter Zeitungen – in den Wohnungen von Messies herrscht meist jahrelang Chaos. Oft bleibt dies dem Umfeld komplett verborgen. Das Messie-Syndrom gilt heute als ein psychisches Phänomen mit Krankheitswert. In Deutschland sind rund 300.000 Menschen betroffen. Der Begriff...
    Die Schwester Der Pfleger
    • Praxis

    Wundversorgung

    Wundinfektionen wirksam vorbeugen und behandeln

    Nur eine saubere Wunde kann heilen. Zu Beginn der Versorgung ist deshalb zu überprüfen, in welchem Stadium sich die Wunde befindet. Zeigt sie Anzeichen einer Infektion? Ist sie bereits infiziert? Von dieser Einschätzung hängt maßgeblich das weitere Vorgehen der Wundversorgung ab.  Im Fokus der Wundtherapie stehen...
    Die Schwester Der Pfleger
    • Praxis

    Künstliche Darmableitung

    Patienten mit Stoma ganzheitlich versorgen

    Die Praxis der Stomatherapie hat sich in den vergangenen drei Jahrzehnten rasant weiterentwickelt. Heute sind die Versorgungsoptionen so vielfältig und komplex, dass die Gefahr besteht, den ganzheitlichen Anspruch der pflegerischen Versorgung aus den Augen zu verlieren. Doch genau darin liegt die große Herausforderung. Die...
    Die Schwester Der Pfleger
    • Demenz

    Expertenstandard Demenz

    Beziehung als Brücke

    Neuer Expertenstandard "Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz" setzt den Fokus auf Beziehungspflege.
    • Management

    Arbeitsrecht

    Ist Rufbereitschaft Arbeitszeit?

    Arbeitsrecht Pflegende im Rufbereitschaftsdienst können sich an einem beliebigen Ort aufhalten, müssen aber auf Abruf innerhalb kurzer Zeit ihre Arbeit aufnehmen können. Beim Thema Rufbereitschaft gab es seit jeher einen streitbaren Punkt – die Zeitspanne, in der ein Arbeitnehmer auf Zuruf vor Ort sein muss. Eine Entscheidung...
  • PflegenIntensiv