Passwort vergessen
Fachartikel
Alle Beiträge

Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Aktuelle Beiträge unserer Fachzeitschriften

  • Die Schwester | Der Pfleger
  • Management

    Amerikanische Studie mit Millionen Patienten

    Hat die Personalausstattung im Pflegedienst Einfluss auf die Pflegeaualität?

    Im Zuge der allgemeinen Kostenreduktion im Gesundheitswesen wird zunehmend auch an qualifiziertem Personal gespart. In Deutschland hat sich dies bisher vor allem im ambulanten Bereich ausgewirkt, wo examinierte Arzthelferinnen und medizinisch-technische Assistentinnen durch angelernte Hilfskräfte ersetzt wurden. Im...
    Praxis

    1. Teil: Pathophysiologische Grundlagen der Entwöhnung

    Konzepte zur Entwöhnung von der Beatmung

    Die maschinelle Beatmung ist für den intensivpflichtigen Patienten mit zahlreichen Komplikationen verbunden. Aus diesem Grunde wird eine frühest mögliche Entwöhnung vom Respirator angestrebt. Diese kann sich allerdings - gerade nach längerer Beatmungsdauer - sehr schwierig gestalten. Der folgende zweigeteilte Beitrag...
    Praxis

    Ernährung demenziell Erkrankter

    Die Ernährung demenziell Erkrankter stellt Pflegende vor eine große Herausforderung: Motorische Unruhe, mangelhafte Zahnprothetik, fehlendes Wissen über die individuellen Essgewohnheiten können die Ernährung dieser besonderen Betroffenengruppe erschweren. Viele demenziell Erkrankte sind sowohl untergewichtig als auch...
    Praxis

    Das "Integrierte Therapeutische Zentrum (ITZ)" der psychiatrischen Universitätsklinik in Gießen

    Psychiatrische Betreuung aus einer Hand

    Chronisch psychisch Kranke sind häufig in der empfindlichsten Phase ihrer Krankheit wechselnden Behandlern ausgesetzt - von der "Akut"-Station über die Tagesklinik bis hin zur ambulanten Versorgung. Doch gerade bei komplexen psychosozialen Behandlungen hat die Kontinuität der Bezugspersonen eine besondere Bedeutung. In...
    Bildung

    Schüler gestalten die Innerbetriebliche Fortbildung

    Normalerweise lernen Krankenpflegeschüler von ihren Kollegen auf den Stationen. Aber es geht auch andersherum. An der Krankenpflegeschule am St. Josefkrankenhaus Freiburg fand ein außergewöhnliches Projekt statt: Schüler übernahmen die Planung und Durchführung einer Fortbildungsreihe zu den Aktivitäten des täglichen...
    Forschung

    Ulcus cruris venosum: Kosteneffektive Kompressionstherapie mit einem 4-Lagen-Bandagensystem

    Die Ergebnisse einer prospektiven, randomisierten, kontrollierten Multizenterstudie zeigen, dass mit einem Vierlagenverband im Vergleich zu Kurzzugbandagen die Therapiekosten pro Patient im Beobachtungszeitraum von zwölf Wochen um über 50 Prozent gesenkt werden können. Wirksamkeit und Verträglichkeit waren vergleichbar...
    Management

    DRGs als leistungsgerechte Finanzierung - jedoch nicht für die Pflege

    Die aktuellen Diskussionen im Gesundheitswesen sind primär defizitorientiert. Das Gesundheitswesen befindet sich nach Aussagen vieler seit langem in einer ökonomischen Krise. Seit Jahren wird der Begriff "Kostenexplosion" in den Mittelpunkt der gesundheitspolitischen Diskussionen gestellt. Die Einführung des DRG-Systems...
    • Start der Studienreihe

    Pflege-Thermometer 2002

    Pflegenotstand - und kein Ende in Sicht?

    Mehr als 40.000 Stellen können im Pflegebereich aus verschiedensten Gründen nicht besetzt werden, wie die alarmierenden Zahlen der Studie "Pflege-Thermometer 2002" des Deutschen Instituts für angewandte Pflegeforschung (dip) zeigten. Der folgende Beitrag analysiert die vielfältigen Ursachen für den zunehmenden Personalmangel...
    Praxis

    Verbraucherschutz in der stationären Altenhilfe

    Der Verbraucherschutz spielt in unserer Gesellschaft eine bedeutende Rolle. Im Bereich der Altenhilfe gewinnen die Themen Lebensqualität, Interessenvertretung und Selbstverantwortung an Bedeutung. Seit dem 1. Januar 2002 drückt auch der Gesetzgeber dieses Anliegen durch das neu in Kraft getretene Heimgesetz...
  • PflegenIntensiv