Passwort vergessen
Fachartikel
Alle Beiträge

Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Aktuelle Beiträge unserer Fachzeitschriften

  • Die Schwester | Der Pfleger
  • Die Schwester Der Pfleger
    • Inkontinenz

    Tumortherapie-bedingte Kontinenzstörung

    Kompetente Hilfe in einer schwierigen Lebenssituation

    Eine professionelle Beratung kann helfen, die Kontinenzsituation nach einer onkologische Therapie zu verbessern und einer Verschlechterung vorzubeugen.
    Die Schwester Der Pfleger
    • Praxis

    Pflegekarrieren

    "Eine Genugtuung, zu sehen, dass der Berufsstand zunehmend erwachsen wird"

    Edith Kellnhauser ist eine der profiliertesten Persönlichkeiten der Pflege in Deutschland. Ein Gespräch über eine beeindruckende Pflegekarriere.
    Die Schwester Der Pfleger
    • Praxis

    Pflege in der "Chest Pain Unit"

    Flexibilität ist das Wichtigste

    Pflegende auf einer "Chest Pain Unit" müssen sich unter anderem blitzschnell auf neue Situationen einstellen.
    • Praxis

    Forensisch-psychiatrische Pflege im Maßregelvollzug

    Der richtige Ton ist das A und O

    Die Arbeit von Pflegenden in einer forensischen Psychiatrie stellt besondere Herausforderungen, bietet aber auch viele Erfolgserlebnisse.
    Die Schwester Der Pfleger
    • Praxis

    Statements

    "Ein herausforderndes und komplexes Arbeitsfeld"

    Was motiviert Pflegende, in der forensischen Psychiatrie zu arbeiten, und wie erleben sie die fachlichen Anforderungen?
    Die Schwester Der Pfleger
    • Praxis

    Expertengespräch

    "Forensisch zu handeln bedeutet, zur Gefährlichkeitsreduktion beizutragen sowie gleichzeitig Hoffnung und Akzeptanz zu vermitteln"

    Wir sprachen mit dem Experten Harald Joachim Kolbe über die besondere Rolle der Pflege in einer Fachklinik für forensische Psychiatrie.
    • Die Schwester Der Pfleger

    Herausforderndes Verhalten bei Demenz

    Bedürfnisorientierung ist der Schlüssel

    Verhaltensweisen wie Schreien, stetiges Rufen, Hinlaufen oder aggressives Verhalten von Menschen mit Demenz stellen Pflegekräfte grundsätzlich vor große Herausforderungen. Zur Entschlüsselung dieses Verhaltens bedarf es einer Hinwendung zu den Bedürfnissen des Menschen mit Demenz. Wie dies gelingen kann – gerade im Umfeld...
    • Praxis

    Pflegepersonaluntergrenzen

    "Gut gemeint, aber am Ziel vorbei"

    Der Deutsche Pflegerat findet deutliche Worte zu den geplanten Personaluntergrenzen in der Pflege.
    • Praxis

    Angehörigenvisite

    Angehörige als Partner von Pflegenden und Ärzten

    Im Klinikum Kassel gehört die Angehörigenvisite zum festen Bestandteil des Behandlungsprozesses in der Gerontopsychiatrie.
  • PflegenIntensiv