Passwort vergessen
Fachartikel
Alle Beiträge

Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Aktuelle Beiträge unserer Fachzeitschriften

  • Die Schwester | Der Pfleger
  • Praxis

    Telefonische Nachsorge in der kardiologischen Rehabilitation

    Für Postinfarktpatienten gelten bezüglich der Risikoeinschätzung die gleichen Faktoren wie bei der Primärprophylaxe - in erster Linie Hypertonie, erhöhte Cholesterinwerte, Rauchen und Bewegungsmangel. Um einen Re-Infarkt zu vermeiden, ist eine besondere Nachsorge für diese Patientengruppe erforderlich. Im...
    Praxis

    Rechtliche und pflegefachliche Anforderungen an die Dokumentation, Teil 2

    "Patient unauffällig" -

    Ob zu dokumentieren ist, wie zu dokumentieren ist und viele weitere Einzelheiten sind bis zum heutigen Tage ungeklärt. Aus diesem Grund empfehlen manche Leitungsverantwortliche einfach: "Alles aufschreiben!" Dass diese Aufforderung unsinnig ist, soll im weiteren Artikel geklärt werden. Die Unsicherheit führt zu einer...
    Praxis

    Müdigkeit bei Patienten mit einer Krebserkrankung

    Der Fachverband der Pflegefachpersonen in der Onkologie, Onkologiepflege Schweiz, hat im Rahmen der Erarbeitung von Qualitätsstandards ein Pflegekonzept, einen Leitfaden für die Praxis mit Erfassungsinstrumenten und einen Qualitätsstandard für die Pflege von Patienten mit Müdigkeit erarbeitet. Damit sollen Grundlagen...
    Praxis

    Neuregelungen beim Kündigungsschutz

    Nachdem sich Bundesrat und Bundestag in einer dramatisch inszenierten Sitzung des Vermittlungsausschusses am 17. Dezember 2003 über ein Vorziehen der so genannten Steuerreform sowie über verschiedene arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Änderungen grundsätzlich geeinigt hatten, wurde das "Gesetz zu Reformen am...
    Praxis

    Erfahrungen zur Dementenbetreuung in der stationären Pflege

    Integrative Betreuung versus isolierte gerontopsychiatrische Wohneinheiten

    Angeregt durch das Pflegeforum der Heimerer Akademie Leipzig auf der Pflegemesse in Leipzig, an dem ich als Gast teilnehmen durfte, beschäftigte mich der Gedanke, welche Form der Dementenbetreuung in Einrichtungen der stationären Altenpflege wohl für die Betroffenen die bessere Betreuungsform wäre. Integrative Betreuung...
    Bildung

    Gestaltung von Bildungsmaßnahmen

    Die zentrale Frage jeglicher Bildungsmaßnahme ist, wie das erlernte Wissen in praktisches Handeln umgesetzt werden kann - mit anderen Worten: Was brauchen Erwachsene, um Neues zu lernen und dies im Alltag auch anzuwenden? Der folgende Beitrag stellt Thesen auf, wie betriebliche Bildungsmaßnahmen gestaltet werden müssen,...
    Forschung

    Management, Wissenschaft und Praxis der Pflege - ein magisches Dreieck?

    Vertreter des Pflegemanagements, der Pflegewissenschaft und der Pflegepraxis verfolgen zwar das gleiche Ziel - die qualitativ hochwertige pflegerische Versorgung der Patienten und ihrer Angehörigen, haben aber ganz unterschiedliche Ansätze. Der folgende Beitrag beschreibt die unterschiedlichen Perspektiven der drei...
    Forschung
    • Dekubitus

    Studie an mehr als 90 deutschen Pflegeheimen und Krankenhäusern

    Dekubitusprävention

    Das Institut für Pflegewissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin führte 2003 eine bundesweite Untersuchung zum Dekubitusrisiko und zur Dekubitusprävalenz durch.
    Management

    Ressourcenoptimierung durch Arbeitsmodelle mit innovativen Arbeitszeiten, Teil 2

    Flexible Arbeitszeiten im Unternehmen Krankenhaus

    Flexible Arbeitszeit in Verbindung mit Kerndiensten zeigen nur in Verbindung mit "sinnhaften" Arbeitszeitmodellen ihren Erfolg. In dieser Kombination führen sie zur echten Flexibilisierung - das, was eigentlich mit flexiblen Arbeitszeiten erreicht werden soll. Wenn davon ausgegangen werden soll, dass vom Pflegedienst...
  • PflegenIntensiv