Passwort vergessen
Fachartikel
Alle Beiträge

Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Aktuelle Beiträge unserer Fachzeitschriften

  • Die Schwester | Der Pfleger
  • Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Das IQWiG: Qualität und Wirtschaftlichkeit auf dem Prüfstand

    Australien hat seine seit 1987, Kanada und die Schweiz haben ihre seit 1994. In Deutschland wurde erst im Zuge der Gesundheitsreform des Jahres 2004 eine offizielle und vor allem unabhängige wissenschaftliche Einrichtung gegründet, die den Nutzen von Medikamenten, Therapien und Verfahren analysiert: das Institut für Qualität...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Pflegeplanung: Wissenserweiterung in der Pflege über Fallbesprechungen

    Fallbesprechungen in der Pflege sind eine bewährte Methode, um komplexe Probleme aus der Pflegepraxis im Team zu besprechen und Lösungen und Maßnahmen für die bestmögliche Pflege des Betroffenen gemeinsam zu entwickeln. In der Pflegepraxis sind viele Einrichtungen auch aufgrund der Empfehlung des MDK bestrebt,...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Kurzgeschichte: Herr R. sagt Danke

    Effizienz in der Übergabe ist schwer zu erreichen. Trotz Schulungen und Kommunikationsseminaren bleibt es bei dem immer wiederkehrenden Satz: Da war nichts! Zwischen Telefon und Kaffeetassengeklapper wiederholt sich der Satz immer wieder, aber dann ist da doch etwas: eine Neuaufnahme auf 510, mit Verdacht auf Chlostridien,...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Kulturkompetente Versorgung im StKM: Hos geldiniz - Herzlich Willkommen!

    Um einen kultursensiblen, empathischen Umgang mit ausländischen Patienten zu fördern, wurden im Städtischen Klinikum München GmbH (StKM) zahlreiche interkulturelle Maßnahmen entwickelt und etabliert. Mit Erfolg, wie eine kürzlich durchgeführte Befragung zeigt: In allen fünf Kliniken des Städtischen Klinikums München...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Fallbeispiele aus England: Pflegekammer wacht über Berufskodex

    Die Autorin befasst sich in folgendem Beitrag mit der Durchführung von Disziplinarverfahren durch eine Pflegekammer. Anhand von Fallbeispielen, veröffentlicht von der englischen Pflegekammer, werden Gründe für ein Disziplinarverfahren, Entscheidungen und Entscheidungsbegründungen des Verfahrenskomitees der dortigen Kammer...
    Praxis

    Patienten mit Hüft- und Kniegelenkersatz: Neue Perspektiven der oralen Thromboseprophylaxe

    Oral wirksame Substanzen zur postoperativen Thromboseprophylaxe sind seit 2008 auf dem Markt. Studienergebnisse belegen, dass sie das Risiko tiefer Venenthrombosen nach Hüft- und Kniegelenkersatz im Vergleich zur Standardtherapie deutlich reduzieren. Darüber hinaus bietet die orale Thromboseprophylaxe weitere Vorteile....
    Forschung

    Universitätsprojekt: Gesundheitsförderung in der Langzeitversorgung?

    Die Gesundheitsförderung in der Langzeitversorgung will die größtmögliche Autonomie und Lebensqualität von Personen mit beeinträchtigter Gesundheit sichern. In Zusammenarbeit mit der Universität Bielefeld wurde an der Universität Wien ein Projekt initiiert, dafür Strategien zu entwickeln, zu erproben und zu evaluieren....
    _Lost & Found
    • Die Schwester Der Pfleger

    Folgen der Geschichte: Behinderte - Ein neues Klientel in der Altenpflege

      Das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung (1) zeigt in seiner neuesten Studie, dass die Alterung in den Heimen für Menschen mit Behinderung für die Jahre 2006, 2016 und 2026 deutlich zunimmt. Historisch bedingt war das Thema „Alter und Behinderung" bisher ein Randthema in der deutschen Altenhilfe. ...
    Management

    Ratschlag

    Frage: Wir schaffen es nicht mehr! Seit Monaten müssen wir, bedingt durch Mutterschutz, Krankmeldungen und Resturlaube, immer öfter außer der Reihe einspringen. Ob Wochenenden, Feiertage oder normale Wochentage – wir arbeiten und arbeiten. So kann es nicht mehr weitergehen. Unsere Pflegedienstleitung kann sich nicht so...
  • PflegenIntensiv