Passwort vergessen
Fachartikel
Alle Beiträge

Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Aktuelle Beiträge unserer Fachzeitschriften

  • Die Schwester | Der Pfleger
  • Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Frührehabilitation bei Hirnschädigung: Bauchwickel fördert patienteneigene Bewegungen

    Nach einer Hirnschädigung haben die Patienten in der Frühphase erhebliche sensomotorische Probleme. Vor allem die Bauchmuskeln, die für eine Rumpfhaltung eine große Rolle spielen, können nicht adäquat angespannt werden. Eine hilfreiche Unterstützung bietet hier ein angelegter Bauchwickel. Er schafft Stabilität im unteren...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Menschen mit Behinderung im Krankenhaus: Verloren sein - Die Angst vor einem Krankenhausaufenthalt

    Menschen mit Behinderung stellen ein immer größeres Patientenkollektiv in Krankenhäusern dar. Doch noch immer sind diese Einrichtungen unzureichend auf diese Patienten vorbereitet. Um die Situation für behinderte Menschen im Krankenhaus zu verbessern, bedarf es mehr Zeit, Personal, Wissen und finanzielle Mittel. Geistig...
    Praxis

    Gefahrenpotenzial und Lösungsansätze: Das zivilrechtliche Haftungsrisiko im Gesundheitswesen

    Der Versicherungsschutz ist für alle im Gesundheitswesen tätigen Professionen von erheblicher Bedeutung. Denn Schadensersatzansprüche aus medizinischen Behandlungen steigen stetig an. Neben den Ärzten sind in zunehmendem Maße auch das Pflegepersonal und die Einrichtungsträger von dieser Entwicklung betroffen. Die...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Beratungsgespräche in der Pflege

    Teil 4: "Ich möchte vertrauen können..."

    Im Folgenden wird eine Gesprächssituation aus der Onkologie wiedergegeben. Dieses Gespräch ergab sich im Spätdienst, während einer Aufnahmesituation auf einer uro-onkologischen Station im Krankenhaus. Im Mittelpunkt stehen hierbei die 26-jährige Patientin Kerstin Bach und der 29-jährige Krankenpfleger Thomas Thiele. Zur...
    Management

    OPS 9-20: Mit dem PKMS für mehr Pflege im DRG-System?

    Der OPS 9-20 mit dem Pflegekomplexmaßnahmen-Score (PKMS) ist am 1. Januar 2010 in Kraft getreten. Doch wird der Code tatsächlich für eine bessere Abbildung der Pflege im DRG-System sorgen? Dr. Pia Wieteck:„Der OPS 9-20 wird alleine nicht ausreichen, Pflege im DRG-System adäquat abzubilden"Dr. Pia Wieteck, Leiterin der...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Blickpunkt Berlin: Ärztemangel - Pflegeausbildung statt Numerus clausus

    Auf den ersten Blick sind die Probleme bundesdeutschen Ärztemangels nicht unbedingt diejenigen der Pflege. Wie gesagt: auf den ersten Blick. Denn bei näherer Betrachtung greift der Mangel sehr wohl in die gesamte Organisationsstruktur des hiesigen Gesundheitswesens ein, selbst wenn jede Profession ihre eigenen Weichen in...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Telematik in der Pflege, Teil 3: Der elektronische Pflegebericht

    Die Gesundheitstelematik unterstützt die Versorgungskontinuität und fördert damit die Patientensicherheit. In Anlehnung an den eArztbrief wurde an der FH Osnabrück der elektronische Pflegebericht entwickelt. Mit dem ePflegebericht leistet die Pflege einen ersten wichtigen Beitrag zur Gestaltung eigener...
    Praxis

    Wundmanagement in Reha-Kliniken: Standardisiertes Wundmanagement optimiert die Wundversorgung

    Die Herausforderungen an das Wundmanagement sind in Rehabilitationskliniken deutlich gestiegen. Die Knappschafts-Klinik Bad Driburg hat deshalb ein standardisiertes Management für Patienten mit chronischen Wunden entwickelt und in der gesamten Klinik implementiert. So konnten die Patientenzufriedenheit gesteigert und...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Sexualisierte Gewalt: Wenn die Zeit nicht alle Wunden heilt

    Heute ältere und alte Frauen waren in ihrem Leben in großer Zahl sexualisierter Gewalt ausgesetzt. Laut einer repräsentativen Studie der Bundesregierung zu Gewalt gegen Frauen in Deutschland erlebt jede vierte Frau mindestens einmal im Leben sexualisierte Gewalt. Zu diesem „Lebenszeitrisiko" kommt hinzu, dass während des 2....
  • PflegenIntensiv