Passwort vergessen
Fachartikel
Alle Beiträge

Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Aktuelle Beiträge unserer Fachzeitschriften

  • Die Schwester | Der Pfleger
  • Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Krebstherapie

    Leben in pinkfarbenen Schuhen

    Fachkrankenschwester Corinna Kohröde-Warnken, die in ihrem Berufsleben oft unheilbar kranke Patienten betreut hatte, erkrankte 2007 an Krebs. Im Sommer vergangenen Jahres hatte sie die „Fünf-Jahres-Schallmauer", wie sie selbst sagt, überstanden. Dann die erneute Diagnose: Rezidiv. Wieder ging sie durch die „ganze...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Leben mit Parkinson

    „Ich musste mich an mich neu gewöhnen"

    Stefan Berg, vier Kinder, Redakteur beim „Spiegel", war 44, als er an Parkinson erkrankte. In „Zitterpartie" erzählt er die fiktive Geschichte eines Mannes, der sich von der unheilbaren Krankheit nicht unterkriegen lässt. Wir sprachen mit ihm über seine persönlichen Erfahrungen mit Parkinson und wie die Diagnose sein Leben...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Rechtsrat

    Die Arbeitszeit beginnt in der Umkleide - meistens

    Ordnet der Arbeitgeber das Tragen einer bestimmten Kleidung an, muss er den Mitarbeitern die Zeit für das Umkleiden und für Wege von der Umkleide zum Arbeitsplatz als Arbeitszeit bezahlen, so das Bundesarbeitsgericht. Im konkreten Fall geht es um eine OP-Schwester im Landesdienst, die Urteilsbegründung ist jedoch auf andere...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Schulung pflegender Angehöriger

    Bedürfnisorientierung ist entscheidend

    Die pflegerische Versorgung eines Familienmitglieds kann das Leben von jetzt auf gleich grundlegend verändern. Trotz der zahlreichen Fragen, die sich auftun, werden Kurse für pflegende Angehörige nur spärlich in Anspruch genommen. Der Grund: Die Konzepte sind starr und kaum bedarfsgerecht gestaltet. Was muss sich ändern? In...
    Bildung
    • Die Schwester Der Pfleger

    Weiterbildung Demenz-Coach

    "Demenzsensibel werden"

    Etwa 10 bis 15 Prozent aller Patientinnen und Patienten im Krankenhaus sind heute an einer Demenz erkrankt. Damit diese Menschen ohne Komplikationen durch den Klinikaufenthalt kommen, hat Angela Prattke das Konzept einer Weiterbildung zum Demenz-Coach entwickelt. Für dieses erhielt die Mitarbeiterin der ZAB – Zentrale...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Statements

    "Willkommen in unseren guten Händen"

    Zahlreiche Kliniken und Pflegeeinrichtungen haben das Pflegekonzept respectare implementiert. Doch was hat sich dadurch im Pflegealltag geändert? Wo liegen die Vorteile für Patienten und Mitarbeiter? Wir haben uns umgehört. „Mitarbeiter gehen entspannter nach Hause" Auf das Konzept respectare wurden wir im Jahr 2010...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Expertenstandard Sturzprophylaxe

    Einem Sturz gezielt vorbeugen

    Seit Januar 2013 liegt der Expertenstandard Sturzprophylaxe in der Pflege in aktualisierter Fassung vor. Was hat sich geändert? Und welche Anpassungen ergeben sich daraus für die Praxis? Der folgende Beitragt fasst die wesentlichen Neuerungen zusammen. Bei der Aktualisierung eines Expertenstandards geht es darum, neue...
    Management
    • Die Schwester Der Pfleger

    Personalplanung

    Erfahren und hochkompetent

    Der Anteil älterer Arbeitnehmer wird auf längere Sicht immer mehr zunehmen. Sie stellen damit für das Personalmanagement in Zeiten des Fachkräftemangels ein enormes Potenzial dar. Wie können die Potenziale der sogenannten Silver Nurses bestmöglich gefördert werden? Schwester Sabine wird dieses Jahr 44 Jahre alt. Kollege...
    Praxis
    • Die Schwester Der Pfleger

    Forensische Psychiatrie

    Pflege in der Forensik ist Beziehungsarbeit

    Mitarbeiter in der Forensik sollen Straftäter dabei unterstützen, künftig ein Leben zu führen, bei dem niemand mehr eine neue Gewalttat von ihnen befürchten muss. Pflegende spielen bei diesem Auftrag eine entscheidende Rolle. Sie sollen diese Menschen dazu befähigen, vertrauensvolle Beziehungen zu gestalten und sozial...
  • PflegenIntensiv