Passwort vergessen
Fachartikel
Alle Beiträge

Hier finden Sie neuesten Fachartikel der aktuellen Ausgaben und die Beiträge voriger Ausgaben aus unseren Fachzeitschriften "Die Schwester | Der Pfleger" und "PflegenIntensiv".

Aktuelle Beiträge unserer Fachzeitschriften

  • Die Schwester | Der Pfleger
    • Praxis

    Digitale Kompetenzen

    Die gleiche Sprache sprechen

    Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt und mit ihr verändern sich die Anforderungen an Pflegende.
    • Praxis

    Haftungsrecht

    Wie Einrichtungen sexuellen Übergriffen vorbeugen

    Wann haften Leitungsverantwortliche mit, wenn es in Kranken- und Pflegeeinrichtungen zu sexuellen Übergriffen kommt?
    Die Schwester Der Pfleger
    • Management

    Hospizspezifisches Pflegemodell

    Individuelle Sterbebegleitung

    Hospizliche Pflege ist empathisch geprägt. Wichtig ist die Kommunikation zwischen Pflegefachperson und Gast.
    • Bildung

    Pflegeausbildung

    Ein bisschen Spass muss sein

    Das Klinikum Ludwigshafen hat Humor als Pflichtfach in der Pflegeausbildung eingeführt.
    • Management

    Best Practice St. Agnes-Hospital

    Endlich Dienst nach Plan

    Mit sogenannten Joker-Diensten sorgt das St. Agnes-Hospital für verlässliche Dienstplannung.
    Die Schwester Der Pfleger
    • Bildung

    Neuer interprofessioneller Masterstudiengang

    Kompetenzen für die (digitale) Zukunft

    An der Universität zu Lübeck können Studierenden zwischen vier Vertiefungsrichtungen wählen - eine adressiert die zunehmende Digitalisierung.
    Die Schwester Der Pfleger
    • Ausbildungsreform

    Orientierung durch Rahmenlehr- und -ausbildungspläne

    Gut gerüstet für die Generalistik

    Über Konzeption und Aufbau der Rahmenlehr­pläne und Rahmenausbildungspläne für die neue praktische Pflegeausbildung ab 2020.
    Die Schwester Der Pfleger
    • Management

    Serie Rechtsfragen

    Erstgabe von i.v.-Antibiotika durch Pflegefachkräfte?

    Ist die Erstgabe von i.v.-Antibiotika grundsätzlich eine ärztliche Tätigkeit, die nicht an nicht ärztliches Personal delegiert werden kann?
    Die Schwester Der Pfleger
    • Management

    Pflegemanagement in der Schweiz

    "Exzellenzentwicklung ist ein Thema, das wir aufmerksam verfolgen"

    Mit zahlreichen Innovationen fördert das Universitätsspital Zürich das Standing der Berufsgruppe Pflege.
  • PflegenIntensiv
    • PflegenIntensiv

    Komplementäre Pflegemethoden

    "Ein Genuss für die Sinne"

    Naturheilkundliche Anwendungen auf einer Intensivstation zu etablieren, klingt ungewöhnlich. Zwei Kliniken praktizieren das mit Erfolg.
    PflegenIntensiv
    • PflegenIntensiv

    Konzept Silviahemmet

    Sich dem Demenzkranken anpassen

    Die Intensivstation des Malteserkrankenhauses St. Anna in Duisburg führt das schwedische Pflegekonzept Silviahemmet ein.
    • PflegenIntensiv

    Postoperative Übelkeit und Erbrechen

    Kleine Nadel – große Wirkung

    Um postoperative Übelkeit und Erbrechen zu verringern, gewinnt die Akupunktur an Bedeutung. Auch neue Studien belegen deren Wirkung.
    • PflegenIntensiv

    Programm zur Infektionsprävention

    Bessere Händehygiene: Sepsisrate um 61 Prozent gesenkt

    An der Charité konnte im Rahmen eines Programms zur Infektionsprävention, die Händehygiene-Compliance von 57 % auf 91 % gesteigert werden.
    PflegenIntensiv
    • PflegenIntensiv

    Organizational Burnout

    Energielos und gelähmt

    Wenn Burnout nicht nur Einzelpersonen, sondern gleich ganze Organisationen betrifft, spricht man von Organizational Burnout.
    PflegenIntensiv
    • PflegenIntensiv

    Gelenkersatz in Regionalanästhesie

    "Nach sechs Stunden wieder auf den Beinen"

    In Deutschland werden rund 400.000 Gelenke pro Jahr ersetzt. Ein Großteil dieser Operationen könne in Spinalanästhesie erfolgen, sagt Prof. Dr. Wolfgang Eichler.
    PflegenIntensiv
    • PflegenIntensiv

    Historische Entwicklung der Anästhesiepflege

    Geschichte der Anästhesie: Pflege spielte immer zentrale Rolle

    Pflegende waren maßgeblich an allen Entwicklungen hin zur modernen Anästhesiologie beteiligt und sind bis heute eine wichtige Ressource der professionellen Anästhesie.
    PflegenIntensiv
    • PflegenIntensiv

    Urologie

    Postoperativer Harnverhalt – Ursachen, Prävention, Therapie

    Verschiedene Faktoren können dazu führen, dass Patienten ihre Harnblase nach einer Operation nicht eigenständig entleeren können.
    PflegenIntensiv
    • PflegenIntensiv

    Studie aus der Schweiz

    Bakterien im Mund-Rachen-Raum: Was verändert sich bei Beatmung?

    Eine Forschergruppe aus der Schweiz hat erstmals eine Speziesdifferen­zierung von Mundhöhlenkeimen bei beatmeten Patienten vorgenommen.