Passwort vergessen

Datenschutz


Datenschutzerklärung Bibliomed-Portale

Datenschutz ist uns wichtig und wir nehmen ihn sehr ernst. Wir setzen auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen und sind in jeder Hinsicht bemüht, Sie rundum zufrieden zu stellen - dies gilt natürlich auch im Umgang mit Ihren persönlichen Daten. Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchten wir Sie darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Unsere Datenschutzbestimmungen ergänzen unsere AGBs.

Die Betreiberin dieser Website und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzes ist:
Bibliomed-Medizinische Verlagsgesellschaft mbHStadtwaldpark 10D-34212 MelsungenTel. 0 56 61 / 73 44-0
Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Website und der Umsetzung neuer rechtlicher Vorgaben oder neuer Technologien oder um unseren Service für Sie zu verbessern, können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung gelegentlich erneut durchzulesen.

1. Allgemeines zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Diese Datenschutzerklärung gilt für Daten, einschließlich personenbezogener Daten, die über Sie gesammelt werden. Personenbezogene Daten sind Daten oder eine Kombination aus Einzeldaten, durch die Sie identifiziert werden können.
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union. In keinem Fall werden wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung zu Werbe- oder Marketingzwecken an Dritte weitergeben.

Wir bedienen wir uns in bestimmten Fällen externer Dienstleister. Soweit es sich bei den verarbeiteten Daten um personenbezogene Inhalte handelt, wurden gemäß geltendem Recht entsprechende vertragliche Vereinbarungen und organisatorische Maßnahmen getroffen, die die Sicherheit Ihrer Daten gewährleistet.
In unserem Unternehmen wird die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und dieser Erklärung durch unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten überwacht. Unser gesamtes Team ist im Umgang mit personenbezogenen Daten geschult und auf die Einhaltung der Datenschutzvorschriften verpflichtet worden.

2. Art um Umfang der Datennutzung

Gemäß dem Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit erheben wir auf unserer Website personenbezogene Daten nur, wenn diese für den von Ihnen gewünschten Zweck entweder erforderlich sind, und/oder, wenn Sie uns diese freiwillig angeben.

Bei der Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (z. B. E-Mail-Adresse, Name, Anschrift) erfolgt die Preisgabe Ihrer Daten auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Sie erklären sich durch die Eingabe dazu bereit, dass die eingegebenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme, der Vertragsabwicklung, zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen oder für den von Ihnen benannten Zweck erhoben, verarbeitet oder genutzt werden. Eine Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung zu einem anderen Zweck erfolgt nicht. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

3. Registrierungspflichte Dienste

Wenn Sie registrierungspflichte Dienste in Anspruch nehmen wollen, benötigen wir für die Erstellung der Mitgliedschaft und die Abrechnung des Abonnements einige Ihrer personenbezogenen Daten.

Pflichtangaben: Zur Durchführung des Vertrages, zur Pflege der laufenden Kundenbeziehung, zur Qualitätssicherung und zur Produktweiterentwicklung verarbeiten und speichern wir folgende Daten:

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • Strasse, Ort
  • E-Mail-Adresse
  • Passwort

Bei der Zahlungsart Bankeinzug benötigen wir zusätzlich folgende Daten:

  • IBAN
  • BIC
  • Kontoinhaber
  • Name der Bank

Falls Sie per Kreditkarte zahlen, wird über den Payment Provider, die PAYONE GmbH (nachfolgend "PAYONE"), einen europäischen Payment Service Provider, abgewickelt. Dabei übermitteln Sie Ihre Zahlungsdaten über eine gesicherte https-Verbindung an den Server von PAYONE. PAYONE ist nach dem Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) zertifiziert, dem internationalen Sicherheitsstandard für Kreditkartenzahlungen im Internet. Bitte beachten Sie dazu auch die Datenschutzerklärung von PAYONE, die Sie hier (https://www.payone.de/datenschutz/) finden können. Bibliomed hat keinen Zugriff auf diese Daten, da diese ausschließlich für die reibungslose Abwicklung Ihrer Zahlung von PAYONE erhoben und genutzt werden.

Alle darüber hinaus gehenden Angaben sind freiwillig.

Hinweise: Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort sind Ihre Zugangsdaten. Unsere Mitarbeiter werden Sie nie nach Ihrem Passwort fragen. Bitte halten Sie diese Daten geheim. Sie sind nicht befugt, diese an Dritte weiterzugeben. Nach der Registrierung erhalten Sie ein Anfangs-Passwort, welches Sie bei der ersten Anmeldung ändern müssen. Um eine höchstmögliche Passwortsicherheit zu gewährleisten empfehlen wir Ihnen, neben Buchstaben auch Zahlen und Sonderzeichen zu verwenden. Ihre Kontaktdaten können jederzeit im Bibliomed-Shop (http://shop.bibliomed.de) aktualisiert werden. 

Die E-Mail Adresse kann seitens des Bibliomed-Verlags jederzeit zur Kontaktaufnahme mit dem Nutzer zu organisatorischen Zwecken verwendet werden. Zu diesem Zweck hat der Nutzer diese E-Mail bei Änderungen selbstständig zu aktualisieren.

4. Löschen Ihrer personenbezogenen Daten

Wir speichern Ihre Daten nur solange, wie dies vertraglich oder nach gesetzlichen Vorschriften zulässig bzw. erforderlich ist. Bei fristgemäßer Kündigung eines Abonnements deaktivieren wir aus organisatorischen Gründen Ihr Kundenprofil und somit Ihre personenbezogenen Daten zunächst für 3 Monate. Anschließend werden alle Ihre personenbezogenen Daten gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

5. Ihre Datenschutzrechte als Betroffener

Sie haben gegenüber Bibliomed ein Recht auf:- Auskunft von der verantwortlichen Stelle, über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten,- Berichtigung unrichtig gespeicherter Daten,- Löschung nicht mehr erforderlicher Daten, wenn diese keiner Aufbewahrungspflicht unterliegen,- jederzeitigen Widerruf einer von Ihnen erteilten Einwilligung zur Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten, die nicht aufgrund einer vorrangigen Gesetzesvorschrift oder unmittelbar zur Abwicklung eines bestehenden Vertragsverhältnisses erforderlich ist.

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis haben wir die Angaben nach § 4e BDSG zusammengefasst.

6. Übermittlung von Daten über das Internet

Das Internet ist eine weltweit offene Plattform. Aufgrund der dem Internet eigenen Betriebsweise und den systembedingten Risiken erfolgen alle durch Sie veranlassten Datenübermittlungen auf Ihr eigenes Risiko. Etwas anderes gilt nur dann, wenn wir Ihnen einen verschlüsselten Übertragungsweg anbieten.

7. Sicherheitsmaßnahmen

Wir haben umfangreiche Vorkehrungen getroffen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu schützen. Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten, die Sie z. B. in HTML-Seiten (Kontakt-Formulare) eingegeben haben, werden in verschlüsselter Form (SSL - Secure Socket Layer) über das öffentliche Datennetz an Bibliomed übertragen, dort gespeichert und verarbeitet.

8. Newsletter

Wenn Sie sich für einen angebotenen Newsletter anmelden, werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse von uns gespeichert. Ihre Daten werden ausschließlich für den gewünschten Newsletter verarbeitet, eine darüber hinaus gehende Verwendung Ihrer Daten für andere Zwecke findet nicht statt. Auch werden Ihre Daten von uns nicht an Dritte weitergegeben. Unser Anmeldesystem stellt durch das Zusenden einer Registrierungsmail mit Bestätigungslink sicher, dass der gewählte Newsletter auch tatsächlich von Ihnen gewünscht ist (sog. Double-Opt-In-Verfahren).Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Einwilligung in die Speicherung Ihrer Daten sowie dem Versand des Newsletters zu widerrufen. Dazu können Sie den dafür vorgesehenen Link innerhalb der Ihnen zugesandten E-Mails verwenden.

9. Links

Die Website verweist mittels Links direkt auf die Website anderer Anbieter. Für die Inhalte der Websiten ist der jeweilige Anbieter selbst verantwortlich. Wir übernehmen keine Verantwortung für den Umgang fremder Websites. Beim Verlassen von unserer Websites empfehlen wir Ihnen daher, sich bei allen Betreibern der verlinkten Websites nach deren Richtlinien zum Datenschutz zu erkundigen.

10. Erstellung von Nutzungsprofilen

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Einige unserer Kunde erhalten einen gesonderten Zugang über eine sogenannte IP-Authentifizierung. Die Verwendung der personenbezogenen Daten erfolgt hierbei ebenfalls anonym.

Diese Website benutzt den Revive-AdServer, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen. Revive-AdServer verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Revive-AdServer verwendet auch Zählpixel. Durch diese werden Informationen über den Besucherverkehr aufgenommen und analysiert.

Die durch Cookies und Zählpixel erzeugten Daten über die Benutzung dieser Website und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Revive-AdServer übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können an Vertragspartner weitergegeben werden, werden jedoch nicht mit Ihrer IP-Adresse zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern.

11. Cookies

Cookies sind Identifizierungszeichen, die auf der Festplatte der BibliomedPflege-Nutzer gespeichert werden. Cookies sind bei fast allen Websites üblich und erlauben es uns, Ihnen die Nutzung von BibliomedPflege so komfortabel wie möglich zu gestalten. Weiterhin nutzen wir auch Cookies, um eine personalisierte Benutzeroberfläche für Sie anzubieten.

Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies im Einzelfall zu Funktionseinschränkungen der Website führen. Auch ohne aktive Löschung wird der Cookie jedoch nach Ablauf von zwölf Monaten automatisch gelöscht.

Session-Cookies: Bei dem Besuch unserer Websites im öffentlich zugänglichen Bereich werden Session-Cookies erstellt. Darin ist eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer enthalten, die Ihrem Computer zugewiesen wird. Die Gültigkeit eines Session-Cookie erlischt automatisch mit dem Schließen des Browsers. Wir verwenden Session-Cookies, um die Funktionalität unserer Websites zu optimieren und Ihr Nutzungsverhalten, d. h. besuchte Seiten, verwendete Links und Besuchszeiten, zu ermitteln.
Cookies verwenden wir auch bei der Registrierung und Anmeldung für den Mitgliederbereich. Sollten Sie die Verwendung von Cookies dort ablehnen, ist die Nutzung der im Mitgliederbereich angebotenen Dienste leider nicht möglich.

Der Bibliomed-Verlag arbeitet mit der Aumago GmbH („Aumago"), Berlin, einem Zielgruppenvermarkter zusammen. Aumago verwendet sogenannte Cookies, eine Textdatei, die im Browser des Computers gespeichert wird und anonyme Nutzungsdaten zum Zwecke nutzungsbasierter Online-Werbung erhebt/enthält (Online Behavorial Targeting „OBA"), wie z.B. die Art der besuchten Website, besuchte Kategorien und/oder Produktseiten, demographische Daten (Alter, Geschlecht, etc.) und/oder über welchen Browser und Endgerät dies erfolgt ist. Es werden keine personenbezogenen Angaben erfasst. Die Nutzungsdaten können also nicht mit der realen Identität des Nutzers in Verbindung gebracht werden. Bei den Cookies handelt es sich entweder um Aumago Cookies oder Cookies von Dienstleistern, derer sich Aumago bedient, wie z.B. krux digital Inc. Der Nutzer kann die Cookies jederzeit entweder direkt im Browser löschen oder seine Cookie-Präferenzen unter www.networkadvertising.org/choices/ verwalten oder unter www.krux.com/krux_privacy/consumer_choice/ die Cookies von Aumago ausschalten. Aumago segmentiert auf Grundlage dieser anonymen Analyse des Surfverhaltens des Nutzers diese Angaben aus den Cookies nach Branchen, z.B. Browser „1" erhält auf Website „X" den Cookie „Branche A" und ermöglicht aus den daraus vermuteten Interessen eine gezieltere Online-Werbung. Im Auftrag des Bibliomed-Verlages wird Aumago diese anonymen, nicht personenbezogenen Angaben verwenden, um diese im Rahmen gezielterer Online-Werbung zu vermarktet.

12. Social Media Plugins

Auf unserer Website kann es vorkommen, dass Inhalte Dritter verwendet werden (sog. Plugins). Diese können in Form von Youtube-Videos, RSS-Feeds oder Grafiken anderer Seiten auftreten oder auch durch Social Media Schaltflächen, wie beispielsweise den Share Button von Facebook.

Befinden Sie sich auf einer Website, auf der Inhalte Dritter eingebunden sind, wird u.U. eine Verbindung mit dem jeweiligen sozialem Netzwerk aufgebaut. Hierdurch kann der Inhalt der Schaltflächen an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden werden. Das bedeutet, der jeweilige Anbieter erhält immer die Information, dass Sie unsere Website aufgerufen haben. Dabei ist es nicht relevant, ob sie Mitglied bei einem sozialen Netzwerk oder nicht in einem solchen eingeloggt sind. Des Weiteren werden unabhängig davon, ob Sie tatsächlich mit dem eingebundenen Inhalt agieren, automatisch Informationen durch das soziale Netzwerk gesammelt. Folgende Daten können hierbei übermittelt werden: IP-Adresse, Browserinformationen und Betriebssysteme, Bildschirmauflösung, installierte Browser Plugins (z. B. Adobe Flash Player), Herkunft des Besuchers (falls Sie einem Link gefolgt sind) und die URL der aktuellen Seite.

Verwenden Sie einen der Plugins (beispielsweise indem Sie kommentieren oder den Share-Button verwenden), kann der entsprechende Anbieter Ihren Aufruf der Website unmittelbar Ihrem Profil zuordnen. Diese Daten werden direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Weiterhin werden die entsprechenden Informationen in den jeweiligen sozialen Netzwerken veröffentlicht und Ihren Kontakten angezeigt.Auf den Umfang der Daten, die durch die sozialen Netzwerke erhoben werden, hat Bibliomed keinen Einfluss. Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung, Informationen über die weitere Verarbeitung der Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzregelungen des jeweiligen sozialen Netzwerks.Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit Social-Media Plugins durch Add-Ons in Ihrem Browser zu blockieren und damit eine Datenübermittlung zu verhindern.

13. Rechte und Pflichten der Betreiberin

Der Nutzer gestattet dem Bibliomed-Verlag unentgeltlich die uneingeschränkten Nutzungsmöglichkeiten der eingebrachten Informationen. Dem Bibliomed-Verlag steht jede mögliche Weiterverwendung und Veröffentlichung dieser Informationen in Print- und Onlineform zur Verfügung.

14. Abrufbarkeit der Datenschutzerklärung

Sie können diese Datenschutzbestimmungen unter dem Link shop.bibliomed.de/datenschutz abrufen und ausdrucken.

15. Ansprechpartner Datenschutz

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

Lisa HeilDatenschutzbeauftragte
E-Mail: info@bibliomedmanager.de

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen